Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
27.01.2021 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

WAP für den 9110

Autor: Hartmut Lüdtke

Der Nokia 9110 Communicator - jetzt endlich auch mit Unterstützung für WAP Dienste

Gleich zwei verschiedene WAP-Browser sind demnächst für den Nokia 9110 Communicator erhältlich. Während Nokia bald die Version 9110i ausliefert, ein Gerät mit aktuelleren Betriebssystem (ein paar kleine Fehler bereinigt) und einem WAP-Browser auf Speichererweiterungskarte, hat die Firma CALL DATA NET - Hartl (http://www.call-data-net.com) einen eigenen WAP-Browser programmieren lassen. Der WAP Browser wird seit dem 04.04.2000 kostenlos ausgeliefert. Er kann unter mailto:wap@call-data-net.com bestellt werden. In der eMail bitte die IMEI Nummer des 9110 und die betreffende Mobilfunknummer angeben. Ohne diese Angaben wird die Bestellung nicht bearbeitet, da beides vorab im Browser eingegeben werden muss. Dieser WAP Browser ist mit dem von Nokia angekündigten nicht Identisch.

WAP Bild 1

Alle WAP begründeten Informationsdienste und Dienstleistungen, die bisher in vielen Ländern nur für WAP-taugliche Handies bestimmt waren, sind jetzt für Nokia 9110 Communicatorbenutzer auch zugänglich.
Der Nokia 9110 Communicator unterstützt weiterhin www-surfen und eMail, aber die neue WAP-Dienstanwendung erlaubt es dem Anwender nun, auch die Zugriff auf die mobilen Informationsdienste speziell für die WAP-Handies zu haben.

Diese WAP-Entwicklung für den Nokia Communicator verwischt die Grenzen zwischen dem Internet und den beweglichen Netzen. Mobile Internet-Dienste wie Bankverkehr, Nachrichten oder Eintrittskartenreservierungen können mit dem WAP-Browser leicht erreicht werden. Der Zugriff auf diese Dienstleistungen wird Dank des großen Bildschirmes und der guten Tastatur gleichsam einfacher und bequemer für die Anwender. Das Bewegen durch das mobile Internet wird viel schneller.

WAP Bild 2 

Beide neuen WAP-Browser werden als Zusatzsoftware vertrieben und müssen auf einer passenden Speichererweiterungskarte für den N9110 installiert werden. Solche Speichererweiterungskarten gibt es im Zubehörhandel.

Während der Hartl-WAP-Browser bereits lieferbar ist, wird der Nokia WAP-Browser zusammen mit dem Nokia 9110i vertrieben und ist erst im dritten Quartal 2000 erhältlich.

Der Nokia 9110 Communicator auf einem Blick
  • Betriebssystem GEOS 3.0
  • Erhältlich in Europa & Afrika, Asien, Pazifik
  • Gewicht: 253 Gramm
  • Abmessung: 158 x 56 x 27 Millimeter
  • Sprechzeit / Bereitschaft: 3 - 6 Stunden / 60 - 170 Stunden
  • Hauptmerkmale: Kompakte Grösse, grosser Bildschirm, Telefon, Fax, Kurzmitteilungen, eMails, Anschlussmöglichkeit an digitale Kameras, Internet, bebildertes Kontaktverzeichnis, Notizbuch, Kalender, Spiele
  • Bildschirm: grosser, hintergrundbeleuchteter LC-Bildschirm
  • Datenfähigkeit: Datenübertragungsgeschwindigkeit bis zu 14.400 bps
  • Funknetz: GSM 900 (D1- und D2-Netz)

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 69

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | HobbyTronic 2000 | Bericht zur HobbyTronic | Jahreshaupttreffen 2000 in Leipzig-Wiederitzsch | Programmiererförderpreis des Geos User Club 2000 | Betr.: GUP 65, Abenteuer JAZ-Drive | Doppelklick Maustreiber für NewDeal | Modem für GWE & NDO | Maustreiber mit Doppelklick | Neues Adress-Programm | NewDeal Office 3.2A | Neue Adresse | Meeting 2000 | Novaterm 9.5 - (Teil 2) | Font Viewer 2.6 | Power Monitor | Magnify | V-Convert V 0.2 | PS2 Mouse | WAP für den 9110 | PC-Maus hakelig? | Wie ist dein Passwort? | Kopieren und Einfügen unter Win'95 oder Win'98


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/88


Letzte Änderung am 01.11.2019