Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
26.01.2021 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

Kleiner Packer-Guide (C=64 / 128)

Autor: Werner Weicht

Im folgenden möchte ich einmal kurz über verschiedene Packformate und die nötigen Programme zum Entpacken auf C64/128 berichten. Ich erhebe damit keineswegs den Anspruch auf Vollständigkeit, hoffe aber, dass ich kein wichtiges oder häufig verwendetes Packformat vergessen habe.

SDA
Selbstentpackendes ARC-Format. Das Archiv mit LOAD"NAME",8 laden und mit RUN starten. In der Regel funktioniert das nur auf C64 bzw. im C64-Mode des C128.

SFX
Selbstentpackendes Format. Das Archiv wie ein SDA laden und starten. Das funktioniert normalerweise auch auf dem C128. Nach dem Start kann das Ziellaufwerk ausgewählt werden.

LNX
Hier hilft leider nur probieren. Es gibt verschiedene LNX-Formate, so dass man probieren muss, welches Programm (LYNX, DELYNX, UNLYNX, ...) das entpacken kann. Man kann probieren, das Programm einfach zu starten. Im Standard-Format wird dann der Name des nötigen Entpackprogramms auf dem Bildschirm ausgegeben. Auch das Geos-Programm geoPack nutzt die Endung LNX, das Format ist aber nicht 100%-ig kompatibel.

ARC
C64-Packformat. Zum Entpacken wird das C64-Programm arc230 oder arc250 benötigt.

1!NAME.ZIP, 2!NAME.ZIP, 3!NAME.ZIP, 4!NAME.ZIP
Zum Entpacken wird das C64-Programm ZIPCODE benötigt. Wichtig: Das Archiv besteht aus 4 Dateien und enthält eine komplette 1541-Diskette. Es gibt auch Archive, die ein 5. File enthalten. Dann handelt es sich um eine auf 40 Tracks formatierte 1541-Diskette.

D64, D71, D81
Eigentlich kein gepacktes Format. Diese Files enthalten das Abbild einer kompletten Diskette (1541, 1571, 1581) und wurden eigentlich für C64-Emulatoren auf PC entwickelt. Für D64-Files gibt es verschiedene BASIC-Programme, unter Geos kann M. Kanets geoConvert97x D64-Files entpacken. Auch die UNZIP-Programme von Pasi Ojala und Errol Smith (siehe weiter unten) können in ZIP(PKZIP V2)- Archiven enthaltene D64, D71, D81 direkt auf eine entsprechende Diskette entpacken. Eine weitere Konvertierung der Disketten-Images entfällt also.

ZIP (PKZIP V1 und V2)
Es gibt zwei verschiedene ZIP-Formate, für die auch verschiedene Entpacker benötigt werden. Für V1 heißen die Programme UNZIP64 bzw. UNZIP128. Das V2-Format benötigt zwingend die Programme GUNZIP bzw. GunZip-GEOS von Pasi Ojala / Todd Elliot oder UNZIP64V2.x bzw. UNZIP128V2x von Errol Smith (siehe GUNZIP-Artikel).

WR3
benötigt das C64-Programm WRAPTOR V3, welches von LOADSTAR (amerikanisches Diskettenmagazin) veröffentlicht wurde. Das Archiv kann einzelne Dateien aber auch gesamte Disketten enthalten. Vorteil für Geos-Anwender: Das Programm kann Geos-Dateien packen und entpacken, ohne dass sie vor dem Packen oder nach dem Entpacken noch konvertiert werden müssen.
Es gibt auch noch eine ältere Version des Programms WRAPTORV1. Hier enden die Files nur mit der Endung WR. Beide Formate sind nicht kompatibel!
Ich hoffe, in dieser kleinen Aufzählung fehlt kein wichtiges Format. Wenn doch, dann macht mich darauf aufmerksam oder besser noch, schreibt einen kurzen Artikel für die nächste NewGEOS ;-).

Einen kleinen Hinweis möchte ich aber noch geben für Leute, die auch einen PC zur Verfügung haben. Das PC-Programm StarCommander kann mit dem Zusatzpaket StarUtilities bis auf das WRAPTOR-Format alle hier genannten Formate entpacken. Auch das Kopieren der Files auf CBM-Disketten ist damit kein Problem. Die aktuell verfügbare Beta-Version von StarCommander hat lediglich noch Probleme mit 1581-Disketten. Hier hilft das PC-Programm 1581Copy.

Beide Programme gibt es auf der StarCommander-Seite im Internet unter http://sta.c64.org/sc.html

Die ebenfalls bekannte Adresse http://c64.rulez.org/~sta ist nicht mehr gültig!

Viel Spaß beim Entpacken.


 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 73

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | Hobbytronic und Computershow 2001 | Termine | N9210 | Info Regiogruppe Baden | Hamburger Regiotreffen | Besuch Combär in Berlin | Kleiner Packer-Guide (C=64 / 128) | Gunzip für Geos | The Wave - Internetzugang über T-Online | Losungen | BSW Scanner | Tune Pro V1.0 | Deutsches NewDeal Handbuch V3.2a | Screensaver


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/162


Letzte Änderung am 01.11.2019