Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
29.01.2023 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

GEOS Professional

Autor: Thomas Haberland

Mit Wirkung vom 1.7.1991 hat der GUC die Software-Reihe GEOS Professional übernommen. Wir werden diese Reihe weiterführen und erweitern, so ist z. B. der TopDesk auch unter diesem Label erschienen. Zu GEOS Professional gehören folgende Produkte:

   Silbentrennung   16,80 DM
   MakeRamTop       14,80 DM
   Dat_Protect      14,80 DM
   Tools            19,80 DM
   RamPrint         14,80 DM
   TopDesk          21,-- DM

MakeRamTop läuft nur unter GEOS 64 V2.0 und mit einer RAM 1764/1750!
RamPrint benötigt eine RAM 1764 (bei 256 kB ohne RAM 1541!) /1750. Bei beiden PRG kann auch eine aufgerüstete RAM vorhanden sein. Die geoRAM arbeitet (noch?) nicht damit zusammen.
In den Ausgaben GUP 11 und 13 wurde über die bereits lieferbaren Titel berichtet, in der GUP 15 wurde der TopDesk vorgestellt.

Nach einem intensiven Beta-Test wird nun seit dem 1. August endlich der TopDesk ausgeliefert. Dies gilt auch für RamPrint (seit Ende Juli).

Wie arbeitet RamPrint ?
Zuerst muß das hierbei mitgelieferte Programm RamProcess installiert werden. Dies ist die Voraussetzung, um die eigentliche Anwendung RamBuffer benutzen zu können. Dieses PRG wird durch Doppelklick gestartet. In einer Auswahlbox wird der Druckertreiber eingestellt, den man auch sonst benutzt - hier kann jeder Treiber verwendet werden, z. B. die neuen Opti!
Beim Drucken eines beliebigen GEOS Dokuments werden die Daten nun zuerst über einen Pseudo-Druckertreiber in die RAM geschrieben. Anschließend meldet sich GEOS zurück. Während nun der Anwender normal weiterarbeitet, werden die Druckdaten zeilenweise an den Drucker gesendet und ausgedruckt. Die Zeitspanne der Datenübertragung (zwischen 2 Zeilen) ist abhängig von der Tätigkeit des Anwenders und der in RamBuffer eingestellten Zykluszeit!
Je nach RAM-Speicher können beliebig viele Dokumete verschiedener Anwendungen sofort nacheinander "gedruckt" werden! Ein ausführlicher Testbericht von RamPrint und TopDesk wird in der GUP 18 folgen. Bestellungen zu GEOS Professional bitte nur an Wolfgang Pannes richten, Adresse und Konto-Nr. siehe GUP 15 + 16.

 

-th-

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 17

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | Clubbeitrag | BTX & Telesoftware | Jahrestreffen | Einsteiger: Eingabegeräte | GEOS Professional | DTP 5 - Anzeigenseiten und Anzeigen im Red. Teil | Kurs: Programmieren (Teil 3) | GeoThek | Neues GeoTerm! | GEOS Fontkatalog | GEOS & PostScript | GEOS Spiele | Titelbilder | 3,5" Bootdisketten | GEOS & DFÜ | Regio-Spezialist | Regionales | Dies & Das | PC/GEOS Beilage zur GEOS - USER - POST 17


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/1183


Letzte Änderung am 01.11.2019