Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
23.01.2021 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

what's the NEWS

Autor: H.D. Schwarz

= NL-10 quad = ist da

Der Druckertreiber aus 64'er Sonderheft 32/88 auf der Service-Diskette ist eingetroffen. Am Sonntag, dem 2.10.1988, um 7.30 Uhr, kam er per Eilzustellung ins Haus. Auf dem Begleitschreiben steht: "Ersatz für Postverlust." Damit ist der Hilferuf, auf Seite 8 unten links, überholt.
Tatsächlich liefert dieser Treiber das, was versprochen wurde. Den Programmierern T. Beigel und F. Müller gebührt Anerkennung. Daß der Drucker nach der letzten Zeile stehen bleibt, und nicht zum Papierende weiterdreht, liegt vielleicht an der Druckereinstellung??

Progr. Geos-Hardcopy

Das zweite von der Service Diskette begehrte Programm: "Ein Schnappschuß vom Bildschirm", erzeugt unter Geos 128 lediglich die Meldung 'Systemfehler nahe $0334'. Dennoch gibt es den Abdruck einer Hardcopy, die offensichtlich unter Geos 128 entstanden ist: im 64er Sonderheft 28, Seite 50, Bild 3.

Buchbesprecher gesucht

Bei DATA BECKER gibt es die Bücher: Kerkloh/Tornsdorf: Das große GEOS Buch, DM 49,- und Tornsdorf:GEOS für Einsteiger, DM 29,-. Wer sie kennt, bitte kommentieren.

KBytes Inflation

Erst nachdem alle Seiten ausgedruckt und kopiert waren, ging es ans Einsammeln und Ordnen der Dateien. Dieses unordentliche Vorgehen erklärt, warum erst später auffiel, daß die Overlay-Technik ein gigantischer Speicherbedarf auszeichnet. Die Seite A beansprucht 79 KB, die Seite 13 braucht 67 KB Platz auf der Diskette. Für alle Seiten sind 2 Disketten (doppelseitig) erforderlich.
Da ohnehin nur die Grafiken für den Eigenbedarf interessant sein können, werden auch nur diese auf Diskette angeboten.
Den Punkt c) auf Seite 10 bitte entsprechend berichtigen!

Spätgeburt geoPublish

GeoPublish ist immer noch Fehlanzeige, von den prächtigen Werbeanzeigen im Katalog abgesehen.
Selbst wenn irgendwann das Geos DTP-Programm zu haben sein sollte, wird jedenfalls immer auch noch mit schlichteren Geosprogrammen gewerkelt.

Eigenes Icon für die GUPost

Das vorhandene ist mager ausgefallen. Ein neues Zeichen muß her. Alle vorgelegten Entwürfe werden zur Auswahl vorgestellt.

Meckern erlaubt

Besser machen kann man nur etwas, was schon schlechter vorhanden ist.


ZOOMRückseite = Grafik total Die Rückseite soll künftig immer einer Art 'Grafik total' vorbehalten bleiben. Darunter ist zu verstehen, daß die volle Seite, innerhalb des Satzspiegels, von einer zusammenhängenden Zeichnung eingenommen wird. Die Kopfzeile erscheint dann nicht mehr auf dieser Seite. Die jetzige Seite ist  k e i n  Beispiel. Einfälle und geos haben ist die Hauptsache.

 

-ß-

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 01

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | !!Rechtlicher Hinweis: Veröffentlichung dieser Ausgabe unter Vorbehalt | Info, Eingesetzte Hard- und Software | Editorial | Alles über Geos aus dem Markt & Technik Buchverlag | Da staunt der Laie nicht schlecht! | BILD ÜBERTRAGUNG | Ideen - Sortierer, Im Rahmen bleiben | Betriebsablauf, Haushalt und Recht | Fahrt ins Blaue | Produkt - Markt | Andere können auch was! | what's the NEWS


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/795


Letzte Änderung am 01.11.2019