Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
11.11.2019 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

256 Füllmuster in GeoPaint

Autor: Jürgen Hujer

Wie bekannt ist, gibt es unter GeoPaint 32 verschiedene Füllmuster. Dies steht auch auf der Verpackung von GEOS. Mit einem einfachen Trick ist es aber möglich, mit 256 verschiedenen Füllmustern unter GeoPaint zu arbeiten. Einzige Vorraussetzung hierfür ist der Besitz des Programms GEOS-Pattern-Editor aus dem 64'er Sonderheft 28 oder der GeoThek Diskette 1.

Die mit diesem Programm erzeugte Datei CHG Pattn wird in die Datei CHG Pattn 1 umbenannt. Nun kann man mit dem Geos-Pattern-Editor weitere Füllmuster entwerfen, die wieder als Datei CHG Pattn abgespeichert werden. Diese Datei benennt man nun auch um, diesmal in CHG Pattn Nr. 2. Der Vorgang des erstellens und umbenennens kann wiederholt werden bis zur Datei CHG Pattn -7.
All diese Dateien werden auf die GeoPaint Arbeitsdiskette kopiert (falls nicht schon geschehen) und so angeordnet, daß sie die ersten 7 Hilfsprogramme auf der Diskette sind. Unter den ersten 8 Dateien sollte auch die Datei STG Pattn ( normale Füllmuster), am besten an 1. Stelle, stehen.

In GeoPaint stehen nun unter dem Menüpunkt geos die Dateien STG Pattn sowie CHG Pattn 1 (-7). Zu beachten ist, daß Geos nur 8 Hilfsmittel anzeigt. Sie können daher nicht die Dateien STG Pattn und CHG Pattn 1-7 und z.b. den Kalender gleichzeitig benutzen.

Unter GeoPaint kann nun durch anklicken von STG Pattn oder CHG Pattn 1 (-7) zwischen den jeweils 32 Mustern gewählt werden.
Es ist also möglich 256 (= 8x32) Muster nahezu gleichzeitig zu benutzen. Ein mit einem bestimmten Muster gefüllter Bereich wird durch das ändern der Füllmusterleiste nicht beeinflußt.

 

Jürgen Hujer

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 04

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | PERSONALIEN : | Leserbriefe: | Die neue Dimension : | Druckerhilfe, Wiesmann Interface + LX-800 | Kurs: GeoProgrammer (Teil 3) | Anfrage der Redaktion | 256 Füllmuster in GeoPaint | Leserbrief: Erfahrungen mit GEOS | GEOS und BTX | Vergrößern mit GeoPaint | Der richtige Diskettenversand | GEOS Public Domain Software


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/834


Letzte Änderung am 01.11.2019