Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
19.08.2019 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

Aktionen 1996

Autoren: Jürgen Heinisch, Thomas Haberland

CeBIT 96
Die CeBIT '96 findet vom 13. März bis 19.03.1996 in Hannover statt. Thomas Haberland und Jürgen Heinisch werden die Messe am 13.03.1996 besuchen. Um 17.00 h sind wir auf jeden Fall an dem Messestand von HP, um uns mit GEOS Anwendern zu treffen und den HP OmniGo 100 zu begutachten und zu testen.


Hobbytronic & Computershow 1996
Die Hobbytronic & Computershow in den Dortmunder Westfalenhallen ist unsere Hausmesse und findet vom 17.04.1996 bis 21.04.1996 statt. Auf unserem 21 m2 großen Messestand werden wir den Geos User Club und GEOS nach besten Möglichkeiten präsentieren.


CeBIT Home 1996
Diese Ablegermesse der normalen CeBIT soll die "einfachen Konsumer" von der CeBIT fernhalten; dies wünschen sich die sogenannten Fachhändler. Ob dies richtig ist und gelingt, darf in Frage gestellt werden. Als wir von der CeBIT Home, welche alle zwei Jahre im Wechsel mit der Funkausstellung in Berlin stattfinden soll, erfuhren, dachten wir zunächst, daß dies eine Stelle für den Geos User Club sein konnte.
Leider konnte uns die Messeleitung, trotz blumenreicher Werbung, nicht überzeugen. Man war zu keinen Zugeständnissen bei der Förderung von Clubs bereit. Dies ist aber unbedingt notwendig, denn die Messekosten der CeBIT Home sind derart astronomisch, daß man auch gleich an der vollwertigen CeBIT teilnehmen könnte.
Besuchen werden wir die CeBIT Home, die vom 28.08.1996 - 01.09.1996 geht, am 28.08.1996. Ein Treffpunkt muß noch überlegt werden.


GUC Jahreshaupttreffen 1996, inklusive Geos Programmierer-Treffen '96
Vermutlich Ende Oktober findet unser JHT '96 statt. Aus den Erfahrungen der letzten beiden Jahre hat sich gezeigt, daß die Teilnehmerzahl bei ca. 70 -100 Personen stabil bleibt. Jedoch ist der Wunsch nach einer Verlängerung des Treffen zu erkennen. Deshalb geht das JHT '96 über insgesamt 7 Tage. Als Tagungsort werden wir wieder das SBZ in Oer-Erkenschwick wählen.

Es wird bei diesem Treffen zwischen dem eigentlichen JHT und den Kurstagen vor dem Treffen unterschieden. Die Anmeldung dazu kann ganz individuell stattfinden. Dazu wird es in der nächsten GUP ein passendes Formblatt geben.

Für die Kurstage suchen wir noch Referenten für Fachthemen. Grundsätzlich kann jeder als Referent eingesetzt werden, der ein Thema unter GEOS gut beherrscht und der Meinung ist, daß sein erlangtes Wissen an andere User weitervermittelt werden sollte.
Alle an einem Referat interessierten User sollen sich bei der GUC Zentrale melden, damit frühzeitig eine Abstimmung erfolgen kann.

Zwar können wir grundsätzlich die Referate auch selbst abhalten, jedoch halten wir dies nicht für sinnvoll. Es gibt viele User, die in Spezialgebieten (Grafik, Zeichensätze. DFÜ, Verwaltung u. a. m.) nachweislich schon beachtliches geleistet haben.

Grundsätzlicher Taqesplan

Mo


Anreise

Die


Einsteigerkurse

Mi


Einsatz aller Geos Anwendungen zur problemorientierten Lösungsfindung

Do


Datenkommunikation

Frei


Programmierer-Treffen

Sa


JHT mit GEOS Messe

So


Ausklang, Abreise

An den Wochentagen planen wir mit ca. 20 Teilnehmern und zum eigentlichen JHT am Samstag rechnen wir mit 70 - 100 Teilnehmern.

 

Jürgen heinisch / Thomas Haberland

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 44

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | Das Jahreshaupttreffen 1995 | Programmierertreffen | Clubinterna | Aktionen 1996 | Jahresübersicht 1995 | News Regio Wesel | News Regio Baden | Reperaturservice für C= 64 / 128 und Zubehör | GeoMag oder mehr Infos rund um Geos | Testbericht geoFAX | BTX mit C64/128 | Test: geoAdapt | Aktuelles | Neues von der GeoThek | Geos Spezialisten | Neue Programme | It´s Patch Time ... | HP OmniGo 100 | IZL für OmniGo 100 | Aktuelles zum 256-Farben Patch | Aufruf an Programmierer | SDK - mein persönlicher Durchbruch | Bindery Schnelleinstieg | PD Disk für GWE2 | Das grosse Buch zu GeoWorks 2.0 | Geos 2.01 - Link | GUC in AOL | DTP - aber richtig! (3) | In Win 95 schneller zu Geos | IZL Tip


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/2319


letzte Änderung am 01.01.1970