Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
26.06.2019 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

Neue Programme

Autor: Thomas Haberland

   Breadbox Gourmet
Eine weitere Applikation aus der bekannten Breadbox Schmiede ist "Gourmet".
Dabei handelt es sich um eine Rezept-Verwaltung unter GWE2. Rezepte können mit Zutatenliste, Personenzahl und Zubereitung mit Zubereitungszeit eingegeben und nach verschiedenen Kategorien einsortiert werden.

In der vorliegenden Version ist das Programm komplett in englisch, versteht aber metrische Maßeinheiten und enthält auch eine Konvertierungstabelle U.S. Formate <-> metrische Formate.
Bei entsprechender Nachfrage ist eine Übersetzung des Programms zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Anhand der Rezeptdaten kann eine Einkaufsliste erstellt und ausgedruckt werden. Dabei wird die Zahl der Personen berücksichtigt und die Zutaten werden dementsprechend berechnet.
Ausgeliefert wird das Programm mit einer Auswahl amerikanischer Rezepte, mitgegeben von den Beta Testern. Ferner mit einem kleinen Rezeptbuch vom GUC.
Inzwischen gibts auch schon die ersten Rezeptbücher in den Datennetzen ...

Einen Nachteil hat das Programm in der vorliegenden Version: es ist kein Import möglich. Ob in einer späteren Version der Import von Rezepten anderer Programme einmal möglich sein wird, hat der Autor bisher offengelassen.

Select RecipecategoryZOOM     Create RecipeZOOM     Select RecipeZOOM

Thomas Haberland

 

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =


Von Fuzzy Logic stammt das neueste Programm: ein spezieller Editor zum Erstellen von HTML Seiten, genannt "Jupiter 2Web".

HTML steht für "Hypertext markup language". In diesem Format liegen alle Seiten des World Wide Web (WWW) vor.

   Jupiter 2Web
Jupiter2Web: Spezial Im Grunde ist Jupiter 2Web ein stark erweiterter ASCII Editor; auf der Basis des Shareware Programms "Text Editor" von Nathan Fiedler. Die besonderen HTML "Tags" (Befehle der HTML Sprache) können über Schalter und Menüs in den Text eingefügt werden.
So fällt das Erstellen von Web Seiten leicht und ist möglich, ohne zuvor die gesamte HTML Syntax erlernen zu müssen. Alle derzeit bekannten HTML Tags sind vorhanden, so daß selbst Netscape spezifische Seiten erstellt werden können.

Ein Handbuch der HTML Befehle wird nicht mitgeliefert, daß würde den Rahmen dieses Programms sprengen. Außerdem gibts diese Informationen in großer Fülle im Web selbst.
Ein HTML Kurs ist inzwischen auch als Buch im Book Reader Format vorbanden, erstellt von Dirk Haase.

Zu unterstreichen ist, daß Jupiter 2Web ein Editor und kein Web Browser ist! Um die damit erstellten Seiten als Web Seiten betrachten zu können, muß nach wie vor ein entsprechender "Browser" verwendet werden.

Ein solches Programm gibts derzeit nicht als GWE2 Applikation. Nach Aussagen verschiedener PC/Geos Programmierer wäre dies eine immens schwierige und arbeitsaufwendige Sache, da zuerst die Grundlagen für einen Datenaustausch mit dem Internet geschaffen werden müßten.
Dessen Datenprotokoll TCP/IP wird in Desktop GWE v2.x nicht unterstützt und leider fehlen im SDK exakte Details, wie man derartige System-Treiber für eine PPP oder SLIP Verbindung programmieren könnte.

Ohne zuviel versprechen zu wollen, will ich jedoch nicht verschweigen, daß es eventuell einen Lichtblick gibt. Zumindest eine kleine Anwendung, um die HTML Seiten offline zu betrachten, also ohne aktive Anbindung ans Internet, könnte es eventuell bald geben. Und vielleicht ist auch mehr möglich ... Sobald wir mehr berichten dürfen, werden wir dies wie üblich tun; das dürfte aber noch ein Weilchen dauern ...

Ferner Lichtblick ist das PDA Betriebssystem GEOS 3.0, in dem das TCP/IP Protokoll laut Pressemeldung von Geoworks bereits implementiert ist. Noch aber fehlen weitere Infos diesbezüglich.
Jupiter 2Web ist seit Anfang Januar lieferbar.

Jupiter 2WebZOOM

   Produkt Info

     Name:              Jupiter 2Web
     lauffähig unter:   GWE v2.01
     Preis:             30,- DM (GUC: 27 DM)
     BesteSlaciresse:   GUC Dorsten


   Produkt Info

     Name:              Breadbox Gourmet
     lauffähig unter:   GWE v2.01
     Preis:             36,- DM (GUC: 32,4 DM)
     Bestelladresse:    GUC Dorsten

Thomas Haberland

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 44

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | Editorial | Das Jahreshaupttreffen 1995 | Programmierertreffen | Clubinterna | Aktionen 1996 | Jahresübersicht 1995 | News Regio Wesel | News Regio Baden | Reperaturservice für C= 64 / 128 und Zubehör | GeoMag oder mehr Infos rund um Geos | Testbericht geoFAX | BTX mit C64/128 | Test: geoAdapt | Aktuelles | Neues von der GeoThek | Geos Spezialisten | Neue Programme | It´s Patch Time ... | HP OmniGo 100 | IZL für OmniGo 100 | Aktuelles zum 256-Farben Patch | Aufruf an Programmierer | SDK - mein persönlicher Durchbruch | Bindery Schnelleinstieg | PD Disk für GWE2 | Das grosse Buch zu GeoWorks 2.0 | Geos 2.01 - Link | GUC in AOL | DTP - aber richtig! (3) | In Win 95 schneller zu Geos | IZL Tip


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/2343


letzte Änderung am 01.01.1970