Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
23.10.2019 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

Clubgeschichte

Autor: Jürgen Heinisch

In kurzen Stichpunkten die wesentlichen Ereignisse in der Geschichte des Geos User Club.

  • Ins Leben gerufen durch Hans-Dieter Schwarz mit der GUP 1 & 2 Ende 1988.
     
  • Erste Kontakte von Jürgen Heinisch und Thomas Haberland mit Hans-Dieter Schwarz direkt nach der GUP 1, Zusammenarbeit schon in GUP 2.
     
  • Finanzierungsunsicherheiten führten zu der Clubidee mit der Verwaltungsübernahme durch Jürgen Heinisch und Redaktionsverantwortung durch Thomas Haberland.
     
  • Gründung des GUC im Februar 1989. Darauffolgend erscheinen der GUP 3.
     
  • Ende 1989 erscheint das 64'er Sonderheft 18 mit einem Artikel über den GUC, dadurch rascher Anstieg der Mitgliederzahlen. Zusätzlich Erwähnung des GUC im Faltblatt von M&T zur Geos Familie und Bericht in dem Buch "Alles über GEOS 2.0".
     
  • Dezember 1989 das erste Clubtreffen in Walberberg mit 9 Teilnehmern.
     
  • 1990 kontinuierlicher Anstieg der Mitgliederzahlen. Erster Aufbau der GEOS Foren in Mailboxen und im BTX Angebot. Bildung der ersten Regionalgruppen.
     
  • Der Ende 1989 beim Clubtreffen gestartete Versuch, einen "e. V." zu gründen, scheiterte am Amtsgericht, der dezentralen Lage der Mitglieder und der unzureichenden Kenntnis der Materie. Deswegen mußte eine neue, rechtlich einwandfreie Verwaltungsform gesucht werden. Diese fand sich in der jetzigen Form: Jürgen Heinisch & Thomas Haberland, GEOS USER CLUB, GbR.
    Tatsächlich entspricht diese Form dem, was bis dahin schon die ganze Zeit über praktiziert wurde.
     
  • 1991 konnten wir im Auftrag von M&T an der CeBIT auf dem Commodore Stand teilnehmen. Mit Erscheinen von PC/Geos zur Messe wurde diese Software in den GUC integriert.
     
  • Juni 1991: Übernahme von GEOS Professional durch den GUC. Dabei gilt es zu bemerken, daß GEOS Professional entscheidend von Thomas Haberland initiiert und unterstützt, jedoch produziert und vertrieben wurde vom Buchverlag The World of Books Ltd. in Worms.
     
  • Die ersten Eigenentwicklungen mit TopDesk und geoROM wurden realisiert.
     
  • Im BTX Angebot Aufnahme der Telesoftware, welche sehr erfolgreich angenommen wurde.
     
  • Die Reihe GEOS Professional wird zusätzlich für PC/Geos ausgebaut.
     
  • 1992 ist ein merklicher Zugang der PC/Geos User zu verbuchen. Neben der GUP erscheinen eigentlich nur in einer Fachzeitschrift regelmäßig Artikel zu PC/Geos. Dies sind die von Thomas Haberland geschriebenen in der PC Praxis.
     
  • Das BTX Programm wird um BTX Comfort/Code für C=64/128 User erweitert.
     
  • Für die Regionalgruppen wird ein Finanzfond in Höhe von 250 DM pro Monat eingerichtet.
     
  • Teilnahme an der CeBIT '92 im CBM Messestand mit 3 Personen.
     
  • Erstmalig auf der Hobbytronic '92 mit einem eigenen Messestand als Anbieter vertreten.
     
  • Organisierung des Laufwerks 1581, ferner C=128D und REUs von Commodore.
     
  • Eine eigene Mailbox wird aufgebaut.
     
  • Ende 1992: Der Rechtsstreit über geoROM wird per Vergleich beigelegt. Die Mitgliederzahl steht liegt bei fast 3.000, die GUP erreicht eine Auflage von 3.500 Exemplaren.
     
  • 1993 beginnt mit der erneuten Einladung von Commodore zur Teilnahme an der CeBIT als Software Partner.
     
  • Mehrere Projekte sind in Vorbereitung bzw. Planung. Die PC'ler warten und hoffen auf Geoworks V2.0. Die Kontakte zu Geos Freunden in anderen Ländern, vor allem den USA, nehmen zu.

 

Jürgen Heinisch

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 26

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | LIEBE MITGLIEDER, Messetermine | Editorial | GUC auf der CeBIT! | The World of Commodore 1992 | Die Jubi-Disk der GUP 25 | Clubgeschichte | Jubi Disk 64 umtauschen bzw. nachbekommen | Club und GbR | GUC Versandsystem | Produktionsengpass und Versandfehler | Support Mitarbeiter | Jahreshaupttreffen 1993 | GeoChart Kurs - Teil 3: Export | GEOS Professional - Die Programmsammlung Spezial #1 | CLI v2.5 - eine Neuerung? | Pegasus 1 | Berichte der Regio Gruppen | Die neue GeoThek, Teil 2 | Datenpaket | Aktuelles | Info's | GUP Rückblick - Jahresübersicht 1992 | Neue & Alte Produkte ! | Produktvielfalt im GUC | Neue PD | CCOM | PC/Geos - das große Hoffen | Font Katalog Update, Neue DOS PD Disketten & FB-Disk | Späte Geburt


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/1488


letzte Änderung am 01.01.1970