Logo: Geos Online Print Archiv
G.O.P.A. - Geos Online Print Archiv
03.10.2022 Archiv  #  Recherche  #  Links  #  Kontakt  #  Gästebuch  #  Impressum

Index
Register
Login

Die Anzeige des Archivs erfolgt grafisch. Ändern

Regio Aachen: Startschuss für Geos-Box in Aachen

Autor: Wolfgang Amian

Startschuss Das Problem wird fast jeder kennen: Man sitzt am Rechner und hat ein Problem, eine Frage oder vielleicht auch eine Problemlösung, die man einem Freund mitteilen möchte.

Also schnell anrufen! Aber dann folgt der Blick auf die Uhr. Schon reichlich spät, um noch irgendwo anzurufen! Wer in solchen Fällen den Nutzen eines Modems einmal kennengelernt hat möchte bestimmt nicht mehr darauf verzichten. Abgesehen von vielen anderen Möglichkeiten bietet die DFÜ ja den Vorteil, unabhängig von der Zeit miteinander zu kommunizieren: Man hinterlegt eine Message im persönlichen "Briefkasten" des Adressaten in einer gemeinsam genutzten Mailbox.
Solche Annehmlichkeiten werden unter Umständen natürlich durch eine entsprechend erhöhte Telefonrechnung teuer erkauft, wenn die betreffende Mailbox nicht im Nahbereich liegt.
Logo: Regio Aachen Ein freundlicher Aachener Sysop hat uns Aachener Geos-Usern jetzt Unterstützung versprochen :
Jürgen Jäger bietet in seiner "JoJo' s Box" (0241-63454) ein Forum, welches sich nur um Geos dreht. Es ist eine FIDO Box (für Insider: sie ist in beiden Nodelisten aufgeführt), und Jürgen bietet natürlich die Areas PC/ GEOS, GER und GEOWORKS. Wir verhandeln derzeit noch über Einzelheiten. Jürgens Angebot, uns die Internet-Konferenzen "comp.binaries.geos", "comp.os.geos" und "comp.msdos.pcgeos" zu bestellen, die natürlich alle englischsprachig sind, wird in der Gruppe noch diskutiert. Es wird wohl darauf hinauslaufen, daß diese Konferenzen aber schon allein wegen der Tools auch für diejenigen User, die Schwierigkeiten mit der englischen Sprache haben, von Nutzen sein werden.
Das Hauptgewicht dieser Einrichtung wird natürlich in den Möglichkeiten liegen, uns gegenseitig Mitteilungen oder auch "Rundschreiben" und Dateien in einem Forum hinterlegen zu können, wo "niemand sonst hineinkommt". Das bedeutet den vollen Anschluß ans FIDO-Netz, andererseits gehen die persönlichen Mitteilungen untereinander nicht über FIDO und werden insofern auch nur von einem einzigen, uns bekannten, Sysop gelesen.
Ich persönlich hoffe sehr, daß die tätige Unterstützung eines kompetenten Sysops auch diejenigen Leute in unserer Regionalgruppe "mitzieht", die die Entscheidung, ob sie sich nun endlich ein Modem anschaffen sollen, seit Monaten vor sich herschieben. Jürgen selbst ist zwar an GEOS kaum interessiert, jedoch bereit, wann immer möglich zu unseren Treffen im Schloß Schönau zu kommen und sowohl den Anfängern als auch den Fortgeschrittenen unter uns in Bezug auf alle Fragen zur DFÜ mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die "Schwellenangst" einiger Mitglieder dürfte dadurch erheblich vermindert werden.

 

 

Wolfgang Amian

 

 

 




Dieser Artikel ist Bestandteil von:

Ausgabe 33

! - - - - - M I C R O F I L M - - - - - ! | DOS Rechner: Virenschutz ! | Das Jahreshaupttreffen '94 | Editorial | CeBIT Messebericht | Regio Gruppe Baden | News Regio Sachsen-Anhalt | News Regio Wesel | Der GEOS Laden | Regio Aachen: Ein Redakteurteam für die IPA-Zeitung | Regio Aachen: 2. Neujahrstreffen im Schloß Schönau | Regio Aachen: Startschuss für Geos-Box in Aachen | Regio Aachen: Kontakte über DFÜ | Regio Aachen: Memo | GeoCanvas v3.0 | geoShell | Neues von der 64/128 GeoThek (Teil 2) | Flash 8 bei "discount 2000" !? | GeoCom Workshop #1 | TopDesk Tip | Testbericht: GEOS Power Pack I | PD Disk für GWE2 | Der Zoomer | KaBaBu - Buchhaltung mit GeoCalc | Buchbesprechung | Geoworks CD | Etikettenschwindel? | Druckertips | Fehlerteufel GUP 32 | Grafiken zu dunkel? | Datei gesucht ? | Font Konverter | GWE2 und XtraDrive | Übersicht im Schriftenwald - Zeichentabellen mit GeoCalc | GW Escape | Jahreshaupttreffen des GUC 1994 in Berlin!


Kurzlink hierhin: http://geos-printarchiv.de/1833


Letzte Änderung am 01.11.2019